ATLANTOI® DIE NEUEN KOSMISCHEN ENERGIEN!
ATLANTOI® Magie des Mondes

Die Magie des Mondes

ZYKLUS VON NEUMOND ZU NEUMOND

Leben im Einklang mit den Mondphasen

Leben im Einklang mit den Mondphasen heißt, die geballte Kraft der wichtigsten Himmelskörper (Mond und Sonne) für uns Menschen in seiner konzentriertesten Form zu nutzen.



Um sich auf die Energie des Mondes einzustimmen, ist es wichtig zu wissen, in welcher Phase sich der Mond befindet. Die bekanntesten sind Vollmond und Neumond, abnehmender (die Phase zwischen Vollmond und Neumond) und zunehmender Mond (die Phase zwischen Neumond und Vollmond). Neumond ist der Beginn eines jeden Mondzyklus, weil sich die weibliche und aufnehmende Energie des Mondes von der männlichen und gebenden Energie der Sonne aufladen lässt.

Das Tierkreiszeichen, in dem der Mond steht, gibt uns Auskunft, welche Einflüsse und Möglichkeiten uns in der jeweiligen Mondphase zur Verfügung stehen.


DIE MONDPHASEN
Die vier Hauptphasen sind: Neumond, erstes Viertel, Vollmond und letztes Viertel. Da der Mond sich ständig verändert, kann sein Zyklus noch weiter, nämlich in acht Phasen unterteilt werden.

  • NEUMOND, DUNKELMOND ODER LEERMOND

Mond und Sonne stehen in Konjunktion.

Zeitpunkt dieser Mondphase: 1 bis 3,5 Tage nach dem abnehmenden Sichelmond

Neues taucht auf, neue Wünsche, neue Hoffnung. Die Zeit der Träume für die Zukunft. Zeit des Rückzug, Raum geben für das Unterbewusstsein. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt darüber nachzudenken, was wir möchten. Es stehen alle Energien zur Verfügung, die wir benötigen, um auch unsere Träume und Wünsche zu manifestieren. Jeder Neuanfang wird in dieser Mondphase mit der geballten Kraft des Kosmos unterstützt. Diese kannst du während der Zeit des Neumonds mit einem magischen Ritual verstärken. Wichtig ist der Glaube an die Umsetzung.

  • ZUNEHMENDER SICHELMOND

Zeitpunkt dieser Mondphase: 3,5 bis 7 Tage nach dem Neumond

Das neue wird konkret erkennbar. Man erkennt, warum es geht. Die Zeit des Vertrauens, des Mutes und des Dranbleibens. Es ist die Zeit, sich mit der Wunschliste zu beschäftigen, die in der Neumondphase erstellt wurde.

  • ZUNEHMENDER HALBMOND / ERSTES VIERTEL

Mond und Sonne bilden ein Quadrat.

Zeitpunkt dieser Mondphase: 7 bis 10,5 Tage nach dem Neumond

Das ist die Zeit zwischen Neu- und Vollmond. Hier holen uns möglicherweise die ersten Zweifel ein, ob wir auch die Voraussetzungen oder Fähigkeiten haben bzw. erfüllen können, um unsere Träume zu verwirklichen. Schwierigkeiten oder Hindernisse können auftauchen. In dieser Zeit auftretende Zwischenfälle fordern uns auf, tätig zu werden.

  • ZUNEHMENDER DREIVIERTELMOND ODER BUCKLIGER MOND

Zeitpunkt dieser Mondphase: 10,5 bis 15 Tage nach dem Neumond

Durchhalten ist angesagt und eventuell letzte Veränderungen sind vorzunehmen. Es ist die Zeit kurz vor dem Ziel oder Erfolg. Es ist die Zeit alle Pläne noch einmal im Detail durchzugehen und zu überprüfen.

  • VOLLMOND

Mond und Sonne stehen in Opposition.

Zeitpunkt dieser Mondphase: 15 bis 18,5 Tage nach dem Neumond

Der Vollmond ist der Höhepunkt des Mondzyklus. Das Ziel ist erreicht. Das Erarbeitete wird geerntet. Die Erkenntnis, dass manche Wünsche noch Zeit brauchen. In diesem Zyklus geht es auch darum, mit Dankbarkeit loszulassen und seinen Weg fortzusetzen.

  • ABNEHMENDER DREIVIERTELMOND ODER SCHWINDENDER MOND

Zeitpunkt dieser Mondphase: 3,5 bis 7 Tage nach dem Vollmond

Alles was erreicht werden konnte ist erreicht. Nach der energiereichen Vollmondzeit kann man sich jetzt zurücklehnen und entspannen. Es geht in dieser Mondphase auch darum zu akzeptieren, die verdiente Pause zu genießen. Jetzt ist auch der richtige Zeitpunkt, deine Erfahrungen und dein Wissen weiterzugeben.


  • ABNEHMENDER HALBMOND ODER LETZTES VIERTEL

Mond und Sonne bilden ein Quadrat.

Zeitpunkt dieser Mondphase: 7 bis 10,5 Tage nach dem Vollmond

Es ist an der Zeit, die Gedanken neu zu ordnen, Probleme lösen und das Leben neu zu organisieren. Es ist notwendig loszulassen, um Platz zu schaffen für was Neues. Diese Mondphase eignet sich hervorragend, um sich von schlechten Angewohnheiten zu befreien.

  • ABNEHMENDER SICHELMOND ODER BALSAMISCHER MOND

Zeitpunkt dieser Mondphase: 10,5 bis zum Beginn der Neumondphase

Die Zeit des Entrümpelns und der Trennung von nicht mehr Benötigtem. Es ist deutlich klar, dass etwas vorbei ist. Der Mondzyklus geht zu Ende. Es wird an der Zeit, sich auf was Neues einzustimmen. Auch diese Phase ist geeignet,sich von Angewohnheiten und Beziehungen, die dir nicht gut tun, zu trennen.



Kontakt

Maria Paller
Tel: +43 664 1535 325

Tarla R. Teser
Tel. +43 699 1122 4852

team@atlantoi.at
© 2040 Tarla R. Teser & Maria Paller | ATLANTOI® Das neue Dufterlebnis!